S.SCHWARZneu - Kopie Am 13. und 14. August 2016 zieht es uns von Spanien nach Berlin. Unser Kinder-Künstler Konzept Light a Light for a Child feiert seinen 2. Geburtstag und der Erfolg gibt Anlass genug, dem Aufruf zu folgen, zwei Tage lang das Projekt in der quirligen Kulturmetropole vorzustellen und vor Ort Kinder und Künstler aktiv zu integrieren.
Es ist das Zusammenspiel von Kindern und Künstlern zu dem wir immer wieder aufrufen, welches das  Geheimnis des Erfolges ausmacht. Eine wechselseitige Motivation der Großen und Kleinen, voneinander zu lernen. Der Fokus geht auf das Gute, das uns Menschen verbindet: Kunst, Kultur und Musik, das sind Weltsprachen ohne Worte, Kommunikation ohne Grenzen und soziales Miteinander ohne negative Ambitionen.

War bislang es unser lokales Anliegen, Kindern Kunst und Kreatives zu vermitteln, stets kostenfrei, um soziale Barrieren im Vorfeld zu ignorieren, stets im Verbund mit Künstlern und Musikern und mit Ausstellungen eigener Kunst, hat sich Mitte Juni dieses Jahres ein internationales, soziales Anliegen ergänzt, das uns auf die weite Reise nach Kenia schickt. Wir haben hierzu bereits berichtet.

Auch, wenn der Weg von Spanien nach Kenia über Berlin geographisch ein beachtlicher Umweg ist: Sozial betrachtet, ist er eine Abkürzung. Kraft, Lebensfreude, Fleiß, Mut zum Wagnis und Organisationstalent: Idealismus Made in Germany hat festen Boden, ist nicht auf Sand gebaut und lässt zu, dass aus Abenteuern Wirklichkeit wird. Mehrwertvoll ist uns ein wichtiger Partner geworden: Gemeinsam Akzente setzen. Das Festival Beats for Needs ist ein gewichtiger Akzent und darum sind wir dort.

20 Workshops werden eine riesige Bandbreite an Aktivitäten präsentieren- stets mit dem Fokus auf Mehrwert und Nachhaltigkeit. Sie reicht von Kunst-Workshops, über facettenreiche Coachings bis hin zum kreativen Handwerken und Upcycling. Light a Light for a Child nimmt hier Platz, Seite an Seite mit unserem Sponsor Paperlights Design und wir freuen uns riesig auf ein kunterbuntes Kultur-Kunst- & Musikwochende mit vielen spannenden Menschen, Projekten, Kontakten.

IMG-20160715-WA0026 (2)Und im fernen Kenia freut man sich auch! Ist schon ganz aufgeregt. Unsere Reise der Lichter ist dort angekommen, hat Platz genommen und bringt die Kinderkunst als Lichterkunst nach Berlin. So etwas wie eine Ausstellung auf einem anderen Kontinet, das gab es noch nie. Wie auch? Es gibt ja noch nicht einmal Kunstunterricht. Es gibt ohnehin nicht viel, aber zeichnen kann man überall und es braucht nicht mehr als einen Stift und ein Blatt Papier und eine (mehr)wertvolle Gemeinschaft mit ganz viel Herz, um die Welt ein Stück weit zu Besserem zu bewegen.
Berlin, wir kommen und wir danken Mehrwertvoll für die wunderbare Einladung. Wir bringen Lichtergrüße mit, Kinderkunst, Künstlerkunst mit ganz viel Herz und darum so wertvoll – so (mehr)wertvoll. Für uns Alle.

 

OUR WAY TO BERLIN

Über Mehrwertvoll e.V.

Mehrwertvoll e.V. ist ein junger, gemeinnütziger Verein, der das Beats-for-Needs-Festival ins Leben gerufen hat. Seit einem knappen Jahr engagieren sich die Mitglieder für künstlerische und wertvolle, soziale Projekte und leisten Öffentlichkeitsarbeit dort, wo es oft keine Kapazitäten dafür gibt. Mit Hilfe eines großen Netzwerks in der Musik-Branche, veranstaltet der Verein fast jeden Monat Events und kombiniert hier Musik und Unterhaltung mit ehrenamtlichen Projekten und sozialem Engagement.

Beats for Needs- Ein ganz idealistischer Traum, den wir uns nun erfüllen. Dieses Festival wird ein Mix aus Vergnügen, Kultur und gemeinnützigem Engagement sein. Ihr sollt neben einem wundervollen, mit Liebe zusammengestelltem Line-up und vielen kreativen, sowie außergewöhnlichen Workshops auch die Möglichkeit haben, aktiv etwas für „den guten Zweck“ zu tun. Mit dem Eintritt beginnt eure Unterstützung für unseren Verein und unsere sagenhaften Partner, die allesamt im kulturellen und sozialen Sektor aktiv sind. Berlin ist Spitzenreiter in Sachen Vergnügen, Konzerte und Nachtleben- doch diese Stadt bietet viel mehr. Viele Menschen, die sich engagieren, gehen im Hype und in der Szene verloren. Zeit sie ins Rampenlicht zu stellen. Interaktiv und direkt von Mensch zu Mensch- denn die Vereine und Organisationen, die sich vorstellen, tun etwas für uns alle, für Mitmenschen, für Musiker, für einen unbezahlbaren Mehrwert. Es soll ein Ort geschaffen werden, an dem die Besucher viele kleine Wunder erleben, selbst aktiv sein können und das Wundervolle sehen, was so oft im Verborgenen bewirkt wird. Begleitet werden wir von einem unschlagbaren Pool an Musikern, Partner-Projekten und ehrenamtlichen Helfern, die sich für den guten Zweck, für Alltagshelden und für das „Beats for Needs“ engagieren und alle Projekte vor Ort tatkräftig unterstützen.

Wir träumen davon, dass das „Beats for Needs“ eine Chance hat sich als Charity-Festival zu etablieren- alle zusammen können wir diesen Traum wahr werden lassen. Dieses Event ist echt und wird mit den bloßen Händen eines bunten Netzwerks aus Helfern und Freunden geschaffen – Weniger Perfektion, mehr handgemacht. Unkonventionell anstatt kommerziell und mehr herz- als kopflastig. Es soll von Menschen für Menschen gemacht sein. Der Grundgedanke und die Intention, soziales Engagement & Vergnügen zu kombinieren und Menschen dadurch zu eigenem Engagement zu bewegen- das wollen wir schaffen- mit Dir, mit Euch.

Euer Team von Mehrwertvoll e.V.

YouTube Preview Image

 

 

 

 

 

 

 




Ihre Spende unterstützt

unsere Arbeit.

La seva donació ajuda a

realitzar el nostre treball.

Tu donación ayuda a realizar

nuestro trabajo.

Your donation is vital to
realize our work.